Handling von Normwagen

Ergo- und Swing-Loader für die problemlose Entnahme von Teilstücken

Vermeiden Sie krankheitsbedingte Ausfallzeiten durch rückenschonende Arbeitshilfen. Investieren Sie in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und somit in Ihr Unternehmen.

Pneumatische Hubvorrichtung Typ 2740


Die fahrbare Hubvorrichtung ist ideal zum Heben und Ankippen von 200-Liter Normwagen nach DIN 9797. Sie ermöglicht eine leichte Entnahme von Teilstücken bis zu einem Hubgewicht von 300 kg.
  • Hubhöhe durch Wagenneigung ca. 347 mm
  • Entnahmehöhe beim 200 ltr. Normwagen ca. 1.047 mm
  • Der Normwagen neigt ca. 15° zum Bediener
  • Hubgewicht/Belastung max. 300 kg
  • Manuelles Steuerungsventil Auf/Ab, inkl Wartungseinheit
  • Mit Normwagen, darf das Hubgestell nicht verschoben werden
  • Komplett aus Edelstahl, W.-Nr. 1.4301 
Swing-Loader Typ 27100

Swing-Loader zur Aufnahme von 200- und 300-Liter-Normbeschickungswagen für den rationellen Einsatz in der gesamten Lebensmittelindustrie.
 
Der Swing-Loader ist komplett aus Edelstahl, Werkstoff 1.4301, und hat eine glasperlgestrahlte Oberfläche. Der Antrieb der Anlage erfolgt elektrohydraulisch über Hub- und Senktaster. Der Kippvorgang kann in jeder Position gestoppt werden, so dass ein dosiertes Entleeren der Behälter gewährleistet ist.
 
Der Swing-Loader ist CE-konform und wird komplett anschlussfertig geliefert. Auf Wunsch kann der Swing-Loader, Typ 27100, in fahrbarer Ausführung geliefert werden. Eine Anpassung für Sonderbehälter ist möglich.
Ergo-Loader Typ 27550

Zur problemlosen Entnahme von Teilstücken
bis zu einem Hubgewicht von 300 kg.
 
Der Ergo-Loader ist batteriebetrieben und kann auch in gekipptem Zustand noch bewegt werden. Mehr Informationen über Ergo-Loader finden Sie im Bereich „Handling von Großbehältern”.
Hebe- und Kippvorrichtungen/Waagen

Neben den verschiedenen Ergo- und Swing-Loadern sind auch Hebe- und Kippvorrichtungen sowie Waagen für Normwagen verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie in den Bereichen Hebe- und Kippvorrichtungen bzw. Chargieranlagen.